Live Online Sommerseminar - Connirae Andreas mit deutscher Übersetzung

  • Level I - Foundation Training von MO 7.6.21 bis FR 11.6.21
  • Level II Training von MO 21.6.21 bis FR 25.6.21
  • Level III Training von MO 5.7.21 bis FR 9.7.21

Aufgrund der aktuellen Lage bieten wir die Sommerseminar mit Connirae Andreas in einem innovativen und erprobten Online-Format an. Das Level III-Training (Live-Tag 5 und 6) wird zum ersten Mal als Online-Training mit deutscher Übersetzung stattfinden. Die European Association for The Wholeness Work® freut sich dieses Online-Live-Event zu hosten.

Unsere Online-Trainings sind den Präsenztrainings sehr ähnlich. Connirae wird jedes Format mit Freiwilligen demonstrieren. Dann werden die Formate im Kleingruppenformat in "Breakout-Räumen" zu zweit durchführt. Dann gibt es Raum zum Erfahrungsaustausch und zu Fragen.

Coaching-Assistenten: Zusätzlich zu Connirae werden erfahrene Trainer anwesend sein, die dich bei den Übungen unterstützen. Normalerweise besteht das assistierende Team aus fähigen Trainern, die wegen ihres eigenen Lernzuwachses und der Freude, Teil der Gruppe zu sein, zurückkehren.

 

Zeitschema für jeden Level (I+II+III) in der Zeitzone Berlin/Wien:

Montags

  • Eröffnungssession 17.30h - 19.30h mit Connirae & deutscher Übersetzung

Dienstag - Donnerstag

  • 17h-17:30h Praktischer Erfahrungsaustausch in Deutsch bzw. Englisch getrennt, moderiert von der European Association for The Wholeness Work®
  • 17:30h - 20:30h Hauptsession mit Connirae & deutscher Übersetzung
  • 20:30h - 21h Debriefing, praktischer Erfahrungsaustausch in Deutsch bzw. Englisch getrennt, moderiert von der European Association for The Wholeness Work®

Freitags

  • 17h-17:30h Praktischer Erfahrungsaustausch in Deutsch bzw. Englisch getrennt, moderiert von der European Association for The Wholeness Work®
  • 17:30h - 20:30h Integration und Closing mit Connirae & deutscher Übersetzung

 

Coming to Wholeness
Auf dem Weg zur Ganzheit

Das Training findet in englischer Sprache mit deutscher Übersetzung statt.

Trainerin: Dr. Connirae Andreas
Übersetzer: Ralph Köbler

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

LEVEL I

MO 7.6.21 bis FR 11.6.21

Teil 1 – Einführung in The Wholeness Work®
Erlernen Sie die Grundlagen des Wholeness-Prozesses zum Auflösen von Blockaden und Mustern

  • Der Basis-Prozess von The Wholeness Work® - Demo und praktische Übungen
  • The Wholeness Work® als Meditations-Methode: Eine Variante zur individuellen, täglichen Anwendung.
  • The Wholeness Work® zur Regeneration und für tieferen und erholsameren Schlaf.
  • Übungen und hilfreiche Tipps zum Nutzen von The Wholeness Work®
  • Die Themen dieses ersten Teils umfassen die Inhalte des Buches "Auf dem Weg zur Ganzheit". Alle weiteren Trainingsinhalte sind noch nicht in Buchform publiziert.

Teil 2 – Formate zur Vertiefung von The Wholeness Work®
Ab Mitte der Woche lernen Sie zwei weitere Formate von The Wholeness Work®. Die Inhalte des ersten Teiles werden erweitert und ergänzt. Bestimmte Themen in der Persönlichkeitsentwicklung haben andere Strukturen und werden anders integriert als im Basis-Prozess von The Wholeness Work®.

  • Der Autoritäten-Prozess - Die eigene Autorität zurückfordern - dieses Format von The Wholeness Work® kann tiefgreifende Veränderungen bei Themen wie: Verlegenheit, Scham und Schuld herbeiführen.
  • Integrieren was fehlt - dieses Format von The Wholeness Work® ist wichtig bei der Arbeit mit Themen wie Verlust, Trauer, Kummer, Bedürftigkeit, etc.
  • Demos und Übungen sowie hilfreiche Tipps zum Nutzen von The Wholeness Work®
  • Alle Formate des zweiten Teils basieren auf den Prinzipien des ersten Teils und ergänzen diese um wichtige Themen, Strukturen und Muster.

 

LEVEL II

MO 21.6.21 bis FR 25.6.21

Teil 1  – Fortgeschrittene Formate von The Wholeness Work®

Mit den Methoden und Formaten von Level II erhöhen und erweitern Sie die Reichweite und das Potenzial von The Wholeness Work®

  • Coping-Mechanismen - Sie erkennen Ihre vorrangigen Coping Strategien und lernen diese Muster (z.B. bei Stress) entsprechend mit The Wholeness Work® zu integrieren.
  • Rollen und Identitäten - Über die Integration unserer Rollen und Identitäten mit The Wholeness Work® werden diese flexibler und variantenreicher und wir haben Zugriff auf das volle Potenzial dieser Rollen bzw. Identitäten.
  • Der Loslass-Prozess - Anhänglichkeiten und Abhängigkeiten und deren Polaritäten integrieren, transformieren und loszulassen.
  • Der Wo-stehe-ich-wirklich-Prozess - gelangen Sie an Ihren mentalen Ort der Kraft und Präsenz im Moment – für mehr Selbststeuerungsfähigkeit und Zugang zu den eigenen Ressourcen.
  • Demos und Übungen sowie hilfreiche Tipps zum Nutzen der jeweiligen Methoden und Prozesse von The Wholeness Work®

Teil 2 – Fortgeschrittene Formate für mehr Selbstverantwortung durch The Wholeness Work®
Sie erlernen weitere Varianten von The Wholeness Work®, die Sie dabei unterstützen, Ihren Grad an Selbstverantwortung und Selbstwirksamkeit zu erhöhen

  • Life Journey of Consciousness – mehr Bewussheit über den Verlauf und Auswirkungen von prägenden Lebensphasen und deren Transformation und Integration.
  • Weitere Anwendungsmuster und Formate von The Wholeness Work®, u.a. das Selbst als Objekt, die Integration mit dem Konzept über den Anderen.
  • Integrierende Rückschau der gesamten Schritte und Strukturen der Wholeness-Arbeit

Erörterung und Erläuterung der nächsten Stadien der eigenen Praxis mit The Wholeness Work®

 

Level III

MO 5.7.21 bis FR 9.7.21

Noch mehr The Wholeness Work Material für Fortgeschrittene mit großer Wirkung:

  • Wo stehe ich tatsächlich in Kombination mit den Sinneskanälen
  • "Wo ist das Spiel?"-Prozess
  • Mit Polaritäten arbeiten – Polaritäten im verorteten Sinn und Polaritäten in der Richtung des Auswegs
  • Wholeness Traumarbeit I – Integrieren der emotionalen Reaktion, des Ichs und des Wo bin ich bereits präsent
  • Wholeness Traumarbeit II - Integrieren der Struktur-Elemente
  • Integration der 5 Meta-Programm Identitäten und enthaltende Polaritäten
  • Integrieren des anderen und des inneren energetischen Gegenstücks
  • Arbeiten mit dem auditiven Kanal und der Erfahrung einer inneren Stimme
  • Weitere Übungen und Tipps für den Umgang mit herausfordernden Situationen.

Vorkenntnisse
- Für das Level I Foundation Training sind keine Vorkenntnisse erforderlich
- Für das Level II - Training ist die Teilnahme an einem Level I Training Voraussetzung
- Für das Level III - Training ist die Teilnahme an einem Level I und einem Level II - Training Voraussetzung

 

 

Preise

420,- Euro brutto regulär pro Level

790,- Euro brutto regulär bei Buchung von zwei Leveln

1150,- Euro brutto bei Gesamtbuchung aller drei Level

 

Preise für Mitglieder der European Association for The Wholeness Work

380,- Euro brutto regulär pro Level

710,- Euro brutto regulär bei Buchung von zwei Leveln

1035,- Euro brutto bei Gesamtbuchung aller drei Level

Die Preise beinhalten ausführliches Trainings-Manual im PDF-Format und Online-Aufzeichnung. Falls du bereits ein Level mit Connirae (Live-Online oder persönlich, aber keine Streaming-Variante) trainiert hast, bekommst du auf diesen Level 50% Rabatt zur Vertiefung & Wiederholung.

Aufzeichnung: Die Webinare werden aufgezeichnet, damit alle TeilnehmerInnen die Möglichkeit haben, das Seminarmodel noch einmal anzusehen, um mehr zu lernen. Die paarweisen Übungen in den Breakout-Räumen sind privat und werden nicht aufgezeichnet. Wenn du dich für dieses Onlinetraining anmeldest, werden wir dir die Datenschutz-Einverständniserklärungen zukommen lassen, wo du die Einzelheiten der Vereinbarung nachlesen kannst.

 

Anmeldung

Anmeldung

Rückfragen per Mail jederzeit gerne an info@thewholeness.work

 

Nutze gerne als Vorbereitung

 

Informationen über Connirae Andreas und The Wholeness Work

https://thewholenesswork.com/conniraes-letter/

https://www.thewholenesswork.org/articles/

https://andreasnlp.com 

Scroll to Top